setemalogo

Trocknen

Nassbehandlungen von Textil erfordern oft eine inline-Trocknungsmöglichkeit, weil nass aufwicklen Abfleckungen oder Falten ergibt. Unser Portafix Universal kann in Kombination mit Wasch- oder Imprägniereinheiten auch als Dampf- oder Lufttrockner eingesetzt werden. Die Dampftrocknung ist energetisch am effizientesten, während die Lufttrocknung eine etwas höhere Kapazität hat. Die Aufstellung des Portafix Universal mit einer Wasch- oder Imprägnier-Einheit ergibt eine Kombistrasse für zwei oder drei Applikationsprozesse. Dies reduziert die Investitionskosten und dank der Modularität aller Maschinen ist Erweiterung (Upgrade) oder Umgruppierung möglich, wenn mehr Kapazität erforderlich wird.

Andere Lösungen für die Trocknung sind unser Drum-Dryer-5 oder II-Fix, beide Kontakt-Trockner. Er kann mit hoher Geschwindigkeit Wärme übertragen. Das Resultat ist eine sehr kompakte Maschine mit grosser Trockenkapazität, selbst für delikate Warenqualitäten. Der Drum-Dryer oder II-Fix können natürlich als Trockner nach dem Waschen eingesetzt werden und eignen sich auch hervorragend als Trockner nach Vorbehandlungs- und Imprägnierungsapplikationen.

Zum Schluss ist der I-Fix verfügbar als eine single Drum Trockner ähnlich wie der Drum-Dryer.

© 2017 SETeMa BV